| 00.00 Uhr

Lokalsport
Karsten Dilla startet bei den 7. Stabhochsprung-Classics

Grimlinghausen. Weltklasse bieten die 7. Stabhochsprung-Classics heute Abend ab 19 Uhr auf der Fritz-Jacobi-Anlage in Leverkusen. So trifft der zuletzt angeschlagene Ex-Weltmeister Raphael Holzdeppe (Zweibrücken) auf den amtierenden Weltmeister und Meeting-Rekordhalter, den Kanadier Shawn Barber, und den frischgebackenen Deutschen Meister Tobias Scherbarth (TSV Bayer 04 Leverkusen). Für Höhen um die sechs Meter könnte auch die brasilianische Olympia-Hoffnung Thiago Braz Da Silva sorgen - alles Medaillen-Kandidaten in Rio de Janeiro.

Für den ehemaligen Dormagener Karsten Dilla aus Grimlinghausen, der seit 2012 für den großen Nachbarn TSV Bayer 04 Leverkusen startet, geht es nach Platz zwei und der erfüllten EM-Norm bei den Deutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Kassel in erster Linie darum, nun auch den geforderten Richtwert für die Olympischen Spiele in Rio zu bringen.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Karsten Dilla startet bei den 7. Stabhochsprung-Classics


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.