| 00.00 Uhr

Lokalsport
Longericher SC schlägt in Dormagen den Spitzenreiter

Dormagen. Ausgerechnet im Bayer-Sportcenter in Dormagen ist die Serie der HSG Krefeld gerissen. Im Rahmen der zum "Spieltag der Vielfalt" gehörenden Partie der 3. Handball-Liga West unterlag der Tabellenführer nach zuvor zehn Siegen in Folge dem Aufsteiger Longericher SC mit 22:25 (12:10) und gab damit auch die Spitzenposition an den VfL Fredenbeck zurück. Vor 600 Zuschauern lag die vom in Stürzelberg wohnenden Olaf Mast trainierte HSG zwar in der 38. Minute noch mal mit 15:12 vorne, kapitulierte dann aber vor dem nur noch schwer zu überwindenden LSC-Keeper Valentin Inzenhofer.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Longericher SC schlägt in Dormagen den Spitzenreiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.