| 00.00 Uhr

Handball
Nach dem Turnier folgt die Hochzeit

Neuss. Erst wurde Handball gespielt, dann geheiratet: Zu beidem war Mathias Deppisch am Wochenende in seine Heimatstadt Lübeck zurückgekehrt. Zunächst kümmerte sich der Jugendkoordinator des TV Korschenbroich und Mannschaftskapitän des Drittliga-Teams um die rund 100 Jugendlichen des TVK, die bei den 22. Lübecker Handballtagen von der E- bis zur A-Jugend aktiv mitmischten. Am Montag dann gab der 37-Jährige auf dem Lübecker Standesamt seiner langjährigen Lebensgefährtin Catharina Brass das Ja-Wort, anschließend wurde im engsten Familienkreis gefeiert. Bis zum Trainingsstart am 19. Juli sind jetzt Flitterwochen angesagt.

(-vk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Nach dem Turnier folgt die Hochzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.