| 00.00 Uhr

Lokalsport
Neusser räumen bei Meisterschaft im Biathle ab

Neuss. Bei den Deutschen Biathle-Meisterschaften in Aalen waren die Vertreter aus Neuss durchweg erfolgreich. Die Nachwuchsabteilung der Modernen Fünfkämpfer im Neusser Schwimmverein holte gleich vier Meistertitel in dem Kombinationswettkampf aus Laufen und Schwimmen. In der jüngsten Altersklasse holte sich Hannah Dicks (Jahrgang 2008, 200/50/200 Meter) die Goldmedaille, auch die Brüder Moritz (2007) und Mika Adam (2005) sowie Christoph Lemken (2003) waren die Schnellsten in ihren Altersklassen.

Auch Vizetitel gab es einige: Bernd Czarnietzki (DJK Rheinkraft Neuss), der sich sonst nur aufs Laufen konzentriert holte Silber in der M50. Auch Sarah Dicks (2005), Lilly Ader (2007, beide NSV) und ihre Schwimmtrainerin Heide Markefka belegten Platz zwei. Den Titel holte sich Emily Freund von der TG Neuss mit großem Vorsprung, Vereinskollege Matthias Rück kam bei den Senioren als Vierter ins Ziel.

(srh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Neusser räumen bei Meisterschaft im Biathle ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.