| 00.00 Uhr

Basketball
Profi aus Finnland für Tabellenführer

Neuss. Zweitliga-Tabellenführer Panthers Osnabrück, der sich mit einer 65:76-Niederlage in Grünberg in die Weihnachtspause verabschiedet hatte, ist auf dem Transfermarkt noch einmal tätig geworden: Die in der vergangenen Saison bei den Hurricanes Rotenburg/Scheeßel in der Bundesliga engagierte Evita Iiskola verstärkt seit dem 3. Januar den Kader von Trainer Mario Zurkowski. Die finnische Nationalspielerin stand zuletzt bei Pallacanestro Femminile Umbertide in der 2.

italienischen Liga unter Vertrag. Die 24-Jährige ist ein Spielertyp wie Kata Takács, die im Sommer vom Erstligisten Herner TC nach Osnabrück gewechselt war, sich in einem Spiel der österreichischen 3x3-Nationalmannschaft indes einen Kreuzbandriss zugezogen hatte und in dieser Saison noch ohne Einsatz ist.

(sit)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Profi aus Finnland für Tabellenführer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.