| 00.00 Uhr

Lokalsport
Reitturnier der "Torfgrafen" auf dem Bergerhof in Gohr

Gohr. Kaum ist das Turnier auf Gut Kruchenhof beendet, verladen die Reiter am kommenden Wochenende wieder ihre Pferde. Dann steht das Reitturnier des Reitvereins Torfgrafen Bergerhof an. Insgesamt 16 Prüfungen, hauptsächlich Springen und einige für den Nachwuchs, stehen auf der Reitanlage der Familie Schleifer in Gohr an. Sportlicher Höhepunkt ist die Springprüfung der Klasse M mit Siegerrunde am Sonntagnachmittag.

Auch am Samstag steht bereits ein M-Springen auf dem Plan. Für beide haben sich zahlreiche bekannte Reiter aus dem Kreis-Pferdesportverband Neuss angekündigt. In den kleineren Prüfungen wird der Nachwuchs für Furore sorgen und neben Schleifen auch Erfahrungen sammeln, unter anderem in der Qualifikation zum Katina Mini-Cup. Beliebt ist auch das Mannschaftsspringen, bei dem die Gastgeber am Sonntagvormittag viele Teams stellen werden und die Konkurrenz aus den anderen Ställen der Umgebung herausfordern. Wer auch abends nichts vorhat, ist auf dem Bergerhof ebenfalls genau richtig. Zuerst gibt es ein sportliches Programm, danach wird auf der Zeltparty mit DJ Benji die Kondition der Reiter mal anders auf die Probe gestellt.

Info Die Zeiteinteilung und die Teilnehmerliste gibt es bei "http://www.bila.de".

(rosz-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Reitturnier der "Torfgrafen" auf dem Bergerhof in Gohr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.