| 00.00 Uhr

Lokalsport
Rhein Vikings spielen nur in Düsseldorf

Düsseldorf/Neuss. Eine Überraschung ist es nicht, dafür aber seit gestern amtlich: Handball-Zweitligist HC Rhein Vikings (vormals Neusser HV) trägt seine Meisterschaftsspiele komplett in Düsseldorf aus. Sollte das Castello in Reisholz nicht zur Verfügung stehen, sind die Mitsubishi Electric Halle und der ISS-Dome als Ausweichquartiere angegeben.

Erstes Heimspiel des Aufsteigers ist am 2. September (19 Uhr) gegen die HSG Konstanz, zum Saisonauftakt muss der HC eine Woche zuvor (27. August, 18 Uhr) bei der SG Bietigheim antreten. Auch die offizielle Saisoneröffnung am 3. August gegen den DHB-Pokalsieger THW Kiel und das Turnier der ersten DHB-Pokalrunde am 19./20. August finden im Castello in Reisholz statt. Seit gestern gibt es nicht nur einen Spielplan, sondern auch einen neuen Internetauftritt unter der Adresse www.rhein-vkings.de

(-vk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Rhein Vikings spielen nur in Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.