| 00.00 Uhr

Lokalsport
Skaterhockey: Crash Eagles scheitern an den Rockets

Kaarst. Ein etwas merkwürdiger Turniermodus kostete die Crash Eagles beim Skaterhockey-Europapokal der Landesmeister in Duisburg eine bessere Platzierung als Rang fünf. Denn die Kaarster kassierten als einziges Team neben dem späteren Vizemeister Bienne Seelanders aus der Schweiz nur eine Niederlage.

Die allerdings zum ungünstigsten Turnierzeitpunkt: Im Viertelfinale, dem für sie eine siebenstündige (!) Pause vorausging, unterlagen sie dem Deutschen Meister und Titelverteidiger Rockets Essen mit 2:4. Die Essener zogen so trotz zweier Schlappen in den Gruppenspielen ins Halbfinale ein, wo sie allerdings mit 4:8 am HC Köln-West scheiterten. Trotz insgesamt dreier Niederlagen (!) belegte der Titelverteidiger am Ende Rang drei, setzte er sich doch im kleinen Finale 11:5 gegen Gastgeber Duisburg Ducks durch, die mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen auf dem Konto Vierter wurden. Den Europapokal sicherten sich schließlich die "Rheinos" durch einen 5:3-Finalerfolg über die Bienne Seelanders, denen sie in der Zwischenrundengruppe noch mit 3:4 unterlegen waren.

Die Reihenfolge: 1. Köln (1 Unentschieden, 1 Niederlage), 2. Bienne (1 Niederlage), 3. Essen (3 Niederlagen), 4. Duisburg (2 Unentschieden, 2 Niederlagen), 5. Kaarst (1 Niederlage), 6. Gentofte (2 Niederlagen, 2 Unentschieden) mutet in der Tat etwas seltsam an. Georg Otten nahm's leicht: "Auch wenn das Ausscheiden im Viertelfinale schmerzt, haben wir ein mehr als zufriedenstellendes Turnier gespielt", bilanzierte der Eagles-Trainer nach den Siegen über SHC Rossemaison (2:1), Tigers Stegersbach (7:2), Dark Vipers Salzburg (7:0) und die Hallamshire Hornets (8:0). Es folgte das 2:4 gegen die Rockets und in der "Trostrunde" Siege über Rossemaison (4:0) und die Dänen aus Gentofte (3:2).

Noch ein Kuriosem: Am Samstag (17 Uhr) erwarten die Eagles den neuen Europapokalsieger HC Köln-West zum Bundesliga-Duell in der Stadtparkhalle.

(-vk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Skaterhockey: Crash Eagles scheitern an den Rockets


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.