| 00.00 Uhr

Lokalsport
Skaterhockey: Eagles im Pokal bei den Chiefs

Rhein-Kreis. Trotz Sommerferien, die Stimmung bei der Skaterhockey-Gemeinde im Kreis dürfte am Sonntag noch mal hochkochen, denn im Pokal-Viertelfinale kreuzen die beiden Bundesligisten SV Uedesheim Chiefs und Crash Eagles Kaarst die Schläger. Im Chiefs-Garden am Norfer Weg geht es ab 16 Uhr um den Einzug ins Halbfinale.

In der Liga hatte Uedesheim den Lokalrivalen am ersten Spieltag erst im Shootout bezwungen. In der Tabelle aber besetzten die Adler als Siebte mit 14 Punkten im Gegensatz zu den Häuptlingen, die mit elf Zählern nur Zehnte sind, einen Play-off-Platz. Die von Volker Evertz und Georg Otten trainierten Gäste sehen sich trotzdem in der Pflicht: "Die Rechnung aus dem ersten Saisonspiel soll am Sonntag beglichen werden", fordert der verletzte Goalie Philipp Inger, dessen Team ansonsten in voller Besetzung anreist.

Dazu müssten die Kaarster allerdings ihren heutigen Liga-Einsatz in der Großsporthalle Bocklemünd bei den HC Köln-West Rheinos mit heiler Haut überstehen. Die Akteure des Deutschen Meisters dürften auf jeden Fall vor Tatendrang brennen, hatten sie vor Wochenfrist doch in Kaarst fast sensationell mit 8:10 verloren. Die sicherlich kochend heiße Partie wird um 20 Uhr angepfiffen.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Skaterhockey: Eagles im Pokal bei den Chiefs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.