| 00.00 Uhr

Lokalsport
Skaterhockey: Eagles peilen den zweiten Sieg in Folge an

Kaarst. Morgen treffen in der Kaarster Stadtparkhalle ab 18.15 Uhr zwei Traditionsvereine des Skaterhockeys aufeinander: die Crash Eagles empfangen die Düsseldorf Rams. Beide Teams spielten in den neunziger Jahren den deutschen Meisterschaftstitel regelmäßig unter sich aus. In der vergangenen Saison konnten beide Vereine souverän die Klasse halten, Düsseldorf gelang sogar der Sprung in die Play-offs. Ein Ziel, welches sich die Kaarster für diese Saison auch vorgenommen haben. Beide Vereine sind vergangene Woche mit Siegen in die neue Spielzeit gestartet: Die Eagles setzten sich gegen Kassel mit 8:5 durch und Düsseldorf rang Köln mit 6:5 nieder. Die Stärken der Düsseldorfer liegen in der Defensive und besonders im Tor. In Felix Tauer und Marc Baumgarth sind die Rams auf diesen Positionen sehr gut aufgestellt.

Die Uedesheim Chiefs stehen hingegen schon im dritten Saisonspiel unter Zugzwang. Zur Heimspielpremiere kommen die Bissendorfer Panther am Sonntag nach Neuss (16 Uhr). Nach zwei Niederlagen in der Fremde möchten die Chiefs einen kompletten Fehlstart vermeiden. "Wir werden nichts ändern", sagt Coach Marcel Mörsch: "Beide Spiele waren okay, aber am Ende hat es jeweils knapp nicht gereicht". Besonders der Kampfgeist und die Disziplin der Mannschaft hat dem ehemaligen Nationalspieler in den ersten beiden Partien gefallen. "Wir steigern uns von Spiel zu Spiel ein bisschen, sicher auch am Sonntag. Dann haben wir eine gute Chance, dass die Punkte in Uedesheim bleiben", sagt Mörsch.

Bei den Chiefs fehlen am Sonntag drei Spieler: Christoph Clemens ist verletzt, Raphael Scheu und Jerome Bonin verweilen noch im Urlaub. Die Gäste aus Bissendorf sind nicht gerade die Lieblingsgegner der Chiefs. Vergangene Saison gab es eine historische 6:20-Klatsche gegen die Panther, die ihre Mannschaft immer mit einigen Routiniers und vielen Spielern aus dem eigenen Nachwuchs versehen. Der prominenteste Neuzugang der Niedersachsen ist der neue Trainer, die Ex-DEL-Legende Len Soccio. Die erste Partie verloren die Panther in Köln.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Skaterhockey: Eagles peilen den zweiten Sieg in Folge an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.