| 00.00 Uhr

Lokalsport
Skaterhockey: Eagles treffen auf bissige Panther

Kaarst. In der vergangenen Saison unterlagen die Crash Eagles Kaarst in der Skaterhockey-Bundesliga Bissendorf gleich zweimal: daheim mit 5:6, bei den Panthern mit 7:9. Der letzte Sieg über die Niedersachsen liegt fast vier Jahre zurück, 2012 gelang den Adlern ein 6:4-Erfolg. Von falscher Bescheidenheit hält Eagles-Vorsitzender Georg Otten indes gar nichts: "Wir haben die Fehler, die wir bei den Niederlagen in Atting und im Pokal gegen Kassel gemacht haben, analysiert. Wenn wir diese Spiele aus den Köpfen kriegen und mit voller Konzentration zur Sache gehen, können wir in Bissendorf was mitnehmen.

" Allerdings ist der Gegner nicht von Pappe. Obwohl die Panther bislang nur auswärts antreten durften, stehen sie nach Siegen in Duisburg, Uedesheim und Kassel mit neun Punkten aus vier Spielen auf Rang drei. Die Eagles, mit sechs Zählern auf Platz fünf, richten sich beim Team um Kapitän Markus Köppl jedenfalls auf intensive Zweikämpfe ein. Die Partie in der Wedemark-Halle wird morgen um 18.30 Uhr angepfiffen.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Skaterhockey: Eagles treffen auf bissige Panther


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.