| 00.00 Uhr

Lokalsport
TG Neuss verliert Saisonpremiere beim TTC Vernich

Lokalsport: TG Neuss verliert Saisonpremiere beim TTC Vernich
Unzufrieden mit dem Start: TG-Kapitän Bernd Forelle. FOTO: Woi
Neuss. Den Saisonstart hat sich die TG Neuss anders vorgestellt: Zunächst mussten die Quirinusstädter durch mehrere verlegte Begegnungen wochenlang auf ihr Saisondebüt warten und dann ging der Sprung ins kalte Wasser auch noch schief. Beim Mitkonkurrenten TTC Vernich gab es eine 4:9-Pleite.

"Für uns wäre es besser gewesen, wenn wir vor diesem Hammerauftakt auch schon ein Spiel gehabt hätten", stellte TG-Kapitän Bernd Forelle fest, der selbst nicht zum Einsatz kam. Die Stimmung bei den Neussern war bereits vor dem ersten Ballwechsel getrübt, da Sebastian Schwarz erneut von einer Grippe geplagt war und nur stark gehandicapt mitwirken konnte. Die Vernicher, die bereits vier gewonnene Spiele auf dem Konto hatten und jetzt 10:0 Punkte aufweisen, waren von Beginn an besser drin. Zum Auftakt konnte nur das Doppel Michael Servaty/Sebastian Schwarz (3:0 gegen Ivanov/Loggia) punkten. "Es war ungünstig, dass wir das dritte Doppel verloren haben", sagte Forelle nach der 2:3-Niederlage von Yannic Lennertz/Guido Schmitz gegen Lenzen/Kaltchev. Dann folgten fünf verlorene Einzel hintereinander.

Dabei stellten sich die drei bulgarischen Spitzenspieler Teodor Yordanov (3:0 gegen Schwarz), Vladimir Petkov (3:1 gegen Servaty) und Stanislav Ivanov (3:1 gegen Schettki) als zu hohe Hürden dar. Ran Wei (9:11 gegen Franco Loggia) und Guido Schmitz (8:11 gegen Jonas Lenzen) verloren knapp im fünften Durchgang. Lediglich Yannic Lennertz durchbrach mit seinem 3:0-Sieg gegen den Ex-Grevenbroicher Christian Kaltchev den Bann. Auch Michael Servaty steigerte sich und gewann sein zweites Einzel gegen den Vernicher Topspieler Yordanov mit 14:12 im Entscheidungssatz. Danach punktete aber nur noch Ran Wei gegen Stanislav Ivanov (3:0). Neuzugang Thomas Schettki ging wie Guido Schmitz und der kranke Sebastian Schwarz leer aus. Forelle: "Vernich war einfach schon komplett im Modus, die waren eingespielt. Jetzt gilt es nach wieder langer Pause, reinzukommen und Vollgas zu geben."

(-rust)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TG Neuss verliert Saisonpremiere beim TTC Vernich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.