| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tischtennis: DJK III setzt sich an der Tabellenspitze fest

Holzbüttgen. Die DJK Holzbüttgen III hat in der Damen-Verbandsliga die dritte Partie in Folge gewonnen und führt damit die Tabelle an. "Wir freuen uns riesig über den Start in die Saison. Das Spiel wollten wir gewinnen und das haben wir souverän geschafft", sagte Kapitänin Anna Haissig. Im vorgezogenen Spiel siegten die Kaarsterinnen an heimischen Tischen gegen den TTC Union Mülheim mit 8:2. Zwei gewonnene Doppel von Haissig/Pigerl und Wilkowski/Kux-Sieberath brachten das DJK-Team auf Kurs.

In den Einzelpartien blieben Sandra Wilkowski und Gerda Kux-Sieberath im Spitzenpaarkreuz ungeschlagen. Beide setzten sich gegen die Nummer eins der Gäste, Jessica Altstadt, durch. Die Punkte gegen die Nummer zwei, Katja Wehren, erhielten sie kampflos, da die Gästespielerin jeweils aufgab. Die Ehrenzähler ließen Anna Haissig (0:3 gegen Sina Christ-Koch) und Almut Pigerl gegen Kirstin Kuroczik (1:3) zu. Haissig und Pigerl steuerten je einen Zähler zum Sieg bei.

(-rust)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tischtennis: DJK III setzt sich an der Tabellenspitze fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.