| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tischtennis: TTC Dormagen unterliegt dem Spitzenreiter

Dormagen. Im Nachholspiel der Herren-Landesliga, Gruppe 10, beim verlustpunktfreien Spitzenreiter 1. FC Köln IV reichte es für den TTC Dormagen bei der 2:9-Niederlage nur zu zwei Ehrenzählern.

Nach einem 0:6-Rückstand holten Mario Goebbels (3:1 gegen Johannes Pennekamp) in der Mitte und Georg Claus (3:1 gegen Michael Hecken) im unteren Paarkreuz die Zähler für das TTC-Sextett. "Es war die erwartete Niederlage. Wir hatten aber gehofft, etwas mehr Gegenwehr bieten zu können", sagte TTC-Kapitän Georg Claus nach der deutlich verlorenen Partie. Pech hatte Dominik Odelga: Er unterlag zunächst an der Seite von Mario Goebbels (gegen Nau/Hecken) und anschließend auch in seinem zweiten Einzel (gegen Daniel Mohr) jeweils mit zwei Bällen Unterschied im Entscheidungssatz.

Mit ausgeglichenem Punktekonto (12:12) rangieren die Chemiestädter derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz. Die Kölner haben sich an der Spitze schon einen Sechs-Punkte-Vorsprung herausgearbeitet.

TTC Dormagen: Mario Goebbels (1), Georg Claus (1).

(-rust)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tischtennis: TTC Dormagen unterliegt dem Spitzenreiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.