| 00.00 Uhr

Sportschiessen
Tobias Urbach wird Landesmeister

Neuss. Ausgesprochen erfolgreich kehrte Tobias Urbach von den Landesmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes im Sommerbiathlon aus dem sauerländischen Neuastenberg zurück. Denn im Gepäck hatte der Sportschütze des SSV Reuschenberg nicht nur den Landesmeistertitel im Kleinkaliber-Sprintwettkampf der Herren über vier Kilometer, sondern auch die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften in den Disziplinen KK Sprint und KK Massenstart. In Neuastenberg startete Urbach mit vier Fehlern im Liegendschießen, beim Stehendschießen blieb er hingegen fehlerfrei und konnte so eine Strafrunde vermeiden.

Im Ziel freute er sich über eine neue persönliche Bestzeit, erfuhr aber erst beim Aufruf zur Siegerehrung, dass er damit auch den Landesmeistertitel und die Fahrkarte zu den Deutschen Meisterschaften gewonnen hatte. Bei den nationalen Titelkämpfen in Altenberg wird er von seinen Vereinskolleginnen Mulan Meng und Katrin Taupitz begleitet, die mit dem Luftgewehr starten.

(-vk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sportschiessen: Tobias Urbach wird Landesmeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.