| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tour de France: Robert Wagner rollt gestern mit

Neuss. Sie gehören unterschiedlichen Teams an, doch gestern rollten Marcel Sieberg, Christian Knees, Nils Politt, Marcus Burghardt und Robert Wagner einträchtig auf den Plätzen 156 bis 160 mit 3:26 Minuten Rückstand auf Sieger Peter Sagan ins Ziel der dritten Tour de France-Etappe in Longwy. Gut möglich, dass sich einige von ihnen am 26. Juli bei der Tour de Neuss wiedersehen. Robert Wagner jedenfalls hat dem Neusser Radfahrerverein bereits zugesagt. Der Magdeburger im Trikot des Team Lotto NL-Jumbo, vor vier Jahren Vierter in Neuss, belegt zur Zeit Rang 133 im Gesamtklassement, sein Rückstand aufs Gelbe Trikot beträgt 4:09 Minuten. Die NGZ wird ihn weiter durch Frankreich gebleiten.
(-vk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tour de France: Robert Wagner rollt gestern mit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.