| 00.00 Uhr

Netzwerk 55 Plus
1500. Teilnehmerin einer Tour geehrt

Dormagen. Einen Blick hinter die Kulissen des WDR konnte eine Gruppe des Netzwerk Dormagen 55 plus in Zusammenarbeit mit Kirche auf Reisen werfen. Erstaunlich war für die Besucher, wie klein die Studios sind und wie viel Technik dort trotzdem untergebracht ist. Auch konnte ein Tonstudio besichtigt werden. Leider wurde zum Zeitpunkt des Besuchs keine Sendung ausgestrahlt. Für eine Mitfahrerin gab es eine Überraschung. Astrid Brudereck wurde als 1500. Teilnehmerin einer Tagestour mit einem Präsent geehrt.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Netzwerk 55 Plus: 1500. Teilnehmerin einer Tour geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.