| 00.00 Uhr

Gut Gemacht I
3000 Euro für die Neusser Tafel

Neuss. Der Neusser Einzelhandel hat in diesem Advent 3000 Euro an Spenden für die "Neusser Tafel" eingesammelt. Diese alljährliche Initiative geht auf das Engagement der Zukunftsinitiative Innenstadt Neuss (ZIN) zurück. Seit 2011 widmet sie sich karitativen Zwecken in Neuss. Zur Ergebnisverkündung trafen sich nun ZIN-Vorstandsvorsitzender Christoph Napp-Saarbourg mit Anastasios Meliopoulos (Rheinparkcenter) sowie Siegfried Jansen und Ulli Lange von der Neusser Tafel mit weiteren Mithelfern.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht I: 3000 Euro für die Neusser Tafel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.