| 00.00 Uhr

Adventsmärkte In Zons, Kaarst Und Vorst
Am Wochenende weihnachtet es im Kreismuseum

Neuss. Egal ob es stürmt oder schneit, regnet oder dicke Hagelkörner vom Himmel fallen - wer am kommenden Wochenende den Adventsmarkt im Zonser Kreismuseum besuchen möchte, dem kann das Wetter so ziemlich egal sein. Denn dort ist es mucklig warm und die Besucher werden von weihnachtlichen Drehorgelklängen begleitet, wenn sie an den 34 Ständen auf zwei Etagen entlangschlendern. Geöffnet ist der Markt am Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr, der Eintritt kostet vier Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder. Hochwertige Handwerkskunst erwartet die Besucher, unter anderem werden Papier- und Emaille-Objekte, Kerzen, Krippenställe, altes Spielzeug, Taschen und Zinnfiguren angeboten. Für die kleinen Besucher gibt es eine kostenlose Aktion mit der Künstlerin Christina Althaus. Direkt hinter dem Eingang macht der Duft von frisch gebackenen Waffeln Appetit. Und wer richtig Hunger verspürt, der ist im urigen Gewölbekeller des Museum bestens aufgehoben. Dort bieten die Mitglieder des Fördervereins nicht nur Glühwein nach "Museums-Geheim-Rezeptur" an, sondern auch Kuchen, Bratäpfel, Schmalzbrote und Folienkartoffeln mit Kräuterquark. Wer danach frische Luft genießen möchte, der kann am Samstag (17 Uhr) und Sonntag (15 und 17 Uhr) die Aufführungen der Lebenden Krippe auf der nahen Freilichtbühne genießen.

Ebenfalls am Wochenende wird es auf dem historischen Tuppenhof in Vorst so richtig weihnachtlich. Mit über 30 liebevoll dekorierten Ständen auf dem denkmalgeschützten Vierkanthof wird auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Familien- und Adventsmarkt eingeladen. Geöffnet ist er am Samstag von 13 bis 19, und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Fünfzig Hütten hat der Kaarster Sternenmarkt auf dem Rathausplatz zu bieten. Heute um 17 Uhr wird er eröffnet. Bis Sonntag (dann haben auch die Geschäfte der Rathausarkaden von 13 bis 18 Uhr geöffnet) können die Besucher auch auf dem Neumarkt und im Maubiscenter ein abwechslungsreiches Programm genießen. goe

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Adventsmärkte In Zons, Kaarst Und Vorst: Am Wochenende weihnachtet es im Kreismuseum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.