| 00.00 Uhr

Inner Wheel
Auszeichnung für Ingrid Landen

Inner Wheel: Auszeichnung für Ingrid Landen
Ingrid Landen erhielt jetzt den Margarette-Golding-Award. FOTO: A. Schätzlein
Neuss. Einer breiten Öffentlichkeit in Neuss ist Ingrid Landen vor allem als Vorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes sowie der Multiple-Sklerose-Gesellschaft bekannt. Zudem arbeitet sie seit rund 25 Jahren bei Inner Wheel mit, einer weltweiten Frauenvereinigung, die sich vor allem sozial engagiert. Unter anderem war sie auch Präsidentin des Inner-Wheel-Clubs Kaarst-Neuss. Für ihr nimmermüdes Wirken wurde Landen nun mit dem Margarette-Golding-Award ausgezeichnet, der weltweit bisher erst 200 Mal verliehen wurde. In Deutschland ist die Neusserin die achte Preisträgerin dieses Awards.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Inner Wheel: Auszeichnung für Ingrid Landen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.