| 00.00 Uhr

Sg Gierath
Bewegungsabzeichen für 160 Kinder

Grevenbroich. Die als "kinderfreundlicher Sportverein" zertifizierte SG Gierath hat mehrere Aktionen zum Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) des Landessportbunds angeboten. Kinder von zwei bis sechs Jahren, auch mit Handicap, konnten an zehn Stationen ihre Bewegungsfreude in der Dreifachhalle Bedburdyck/Gierath ausleben. 110 Nachwuchssportler konnten sich über ihre Urkunden freuen, nachdem sie gerannt waren, Denkaufgaben bewältig oder im Team eine Aufgabe gelöst hatten. Zudem wurde das Kibaz mit den Bewegungskindergärten Rappelkiste Kelzenberg und der Kita Garzweiler angeboten.

Die Teams um die Leiterinnen Monika Wagner und Ulrike Bauer hatten diese Aktion mit der SG Gierath sehr gut vorbereitet. Dabei wurde besonders auf die Bedürfnisse der unter drei Jahre alten Kinder eingegangen. Sandra Koglin, Vize-Vorsitzende der SG und Koordinatorin, ist begeistert: "Über 160 Kinder hatten viel Spaß am Kibaz." Eine Wiederholung sei geplant.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sg Gierath: Bewegungsabzeichen für 160 Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.