| 00.00 Uhr

Verschönerung
Blumenampeln auf der Kölner Straße

Dormagen. Zum Maimarkt verwandelt sich Dormagens "Kö" wieder in ein Blumenparadies. Die Firma Flower & Shower hat Pflanzkörbe mit Geranien an den Laternen in der Fußgängerzone aufgehangen, die bis Oktober gepflegt werden. "Wir danken allen Bürgern und Unternehmen, die uns bei dieser gelungenen Verschönerungsaktion unterstützt haben", sagt die Vorsitzende der City-Offensive Dormagen, Michaela Jonas. Mit den Technischen Betrieben sorgte die CiDo für 30 Blumenampeln. Durch Spenden kamen weitere 24 Pflanzkörbe hinzu - insgesamt drei mehr als bei der Premiere 2016. "Den Besuchern möchten wir so einen positiven Eindruck von unserer Innenstadt vermitteln", sagt Bürgermeister Erik Lierenfeld.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verschönerung: Blumenampeln auf der Kölner Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.