| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Bruder Josef liest Kindern in der Lese-Oase in Horrem vor

Gut Gemacht: Bruder Josef liest Kindern in der Lese-Oase in Horrem vor
Bruder Josef (l.) beantwortete viele Fragen der Kinder. FOTO: Lese-Oase
Dormagen. Die Lesekarawane an der Christoph-Rensing-Grundschule in Horrem zog nach dem Besuch des ersten Dormagener Damendreigestirns weiter mit Bruder Josef aus dem Heiligen Land.

Der Mönch aus Jerusalem, der drei Monate als Praktikant an St. Michael in Dormagen verbringt, stellte sich den Kindern im Habit vor. Wegen seines Wirkens an der Schule war er einigen schon bekannt. Er erzählte vom Mönchsein in Jerusalem und las das Buch "Simon der Mönch" vor. Danach löcherten ihn die Kinder mit vielen Fragen, die er mit Ausdauer beantwortete.

Die gesponserte Arche Noah, die von ihm gesegnet wurde, komplettiert jetzt die Religionsabteilung der Lese-Oase in der Horremer Grundschule. Maria Krücken bedankte sich bei Bruder Josef San Torcuato für seinen Besuch und den Segen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Bruder Josef liest Kindern in der Lese-Oase in Horrem vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.