| 00.00 Uhr

Landsmannschaft Schlesien
Busausflug ins Soester Land

Neuss. Trotz des Wetters waren die Reisenden auf dem Busausflug ins Soester Land, organisiert von der Landsmannschaft Schlesien, bester Laune: Dafür sorgte hauptsächlich der Reiseleiter in der Person des Vorsitzenden der Kreisgruppe Neuss, Horst Stephan. Nach knapp zwei Stunden war der Bus am Ziel, in zwei Gruppen ging es durch die von wunderschönen Giebelhäusern geprägte Innenstadt von Soest. Nach dem Mittagessen ging es zum nahen Möhnesee - wo der Himmel seine

Schleusen wieder öffnete. Dort erwartete ein Schiff die Gäste. Bei Kaffee und Kuchen ging es auf eine schöne einstündige Fahrt über den See. Trotz schlechter Sicht war die gute Stimmung ungebrochen, und so startete man anschließend zur Heimfahrt nach Neuss.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Landsmannschaft Schlesien: Busausflug ins Soester Land


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.