| 00.00 Uhr

Kirchenchor
Cäcilienfest mit zwei Ehrungen

Neuss. Beim Cäcilienfest des Kirchenchores St. Josef konnte Pfarrer Hans Günther Korr als Präses des Chores im Anschluss an ein festliches Hochamt wieder zwei Jubilare auszeichnen. Angelika Willmann und Hedwig "Hedi" Schillings erhielten für 25-jährige Mitgliedschaft aus der Hand von Diözesanpräses Markus Bosbach Nadel und Ehrenurkunde mit einem Bild der Cäcilia. Willmann wurde in Düsseldorf geboren, wo sie bereits in jungen Jahren Bekanntschaft mit der Musik gemacht hat.

Sie lernte Trompete und sogar Alphorn und nahm sogar an Konzertreisen nach Israel und in die Türkei teil, bevor sie sich 1990 einem Chor in Flingern anschloss. Seit 1997 singt sie im Chor aus der Furth mit. Schillings, in Osnabrück geboren und seit 1960 in Neuss, entdeckte die Liebe zur Chormusik erst spät. Sie schloss sich dem Kirchenchor an, damit dieser zur Hochzeit ihrer Tochter singt, und blieb bei dieser Gemeinschaft.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kirchenchor: Cäcilienfest mit zwei Ehrungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.