| 00.00 Uhr

Jüchen
Classic Days locken Oldtimer-Fans nach Schloss Dyck

Classic Days 2017 locken Oldtimer-Fans nach Schloss Dyck
Die Classic Days locken wieder nach Schloss Dyck. FOTO: L. Berns
Neuss. Motorsport-Legenden wie Walter Röhrl und Jochen Mass und rund 3500 Oldtimer: Wenn die Classic Days nach Schloss Dyck locken, wird die Liebe zum Automobil greifbar. Rund 40.000 Besucher werden zur Groß-Veranstaltung, die Besucher aus dem In- und Ausland am Wochenende nach Schloss Dyck lockt, erwartet. Geöffnet ist das Classic-Days-Gelände morgen von 10 bis 18 Uhr, am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Besucher können dabei verschiedene Bereiche wie "Racing Legends" - die Fahrer verwandeln die Rundstrecke in ein rollendes Museum -, "Jewels in the Park" mit sehenswerten Sammlerstücken oder "Charme and Style" mit seiner Zeitreise und einem historischen Picknick entdecken.

Tageskarten kosten am Freitag 18 Euro (Erwachsene) beziehungsweise 14 Euro (ermäßigt) sowie samstags und sonntags 34 Euro (Erwachsene) und 27 Euro (ermäßigt). Kinder zahlen drei Euro (unter sechs Jahre: Eintritt frei), Zudem gibt es Zwei-Tageskarten und verschiedene Sonder-Ermäßigungen (zum Beispiel mit der Familienkarte des Rhein-Kreises).

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Classic Days 2017 locken Oldtimer-Fans nach Schloss Dyck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.