| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Currenta belohnt fürs Ehrenamt

Dormagen. Zehnmal 1500 Euro - damit unterstützt Currenta zehn ehrenamtliche Organisationen, die per Belegschaftsvotum als besonders förderungswürdig ausgewählt wurden.

In Dormagen sind das der Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen und die Arbeiterwohlfahrt. "Mit dieser Aktion wollen wir die Arbeit der Ehrenamtlichen in der Nachbarschaft unserer Standorte unterstützen", erklärt Günter Hilken, Vorsitzender der Currenta-Geschäftsführung.

34 Initiativen wurden nominiert, über die anschließend im Unternehmen über mehrere Wochen per Online-Abstimmung entschieden wurde. Insgesamt beteiligten sich mehr als 620 Mitarbeiter. 416 Stimmen entfielen auf die zehn Erstplatzierten. Aber auch die restlichen Institutionen gingen nicht leer aus. Sie alle können sich über eine Anerkennungsspende in Höhe von 200 Euro freuen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Currenta belohnt fürs Ehrenamt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.