| 00.00 Uhr

Gartenbauverein Frimmersdorf
Der gelungene Jahresausflug führte diesmal ins Elsass

Gartenbauverein Frimmersdorf: Der gelungene Jahresausflug führte diesmal ins Elsass
Die Gruppe aus Frimmersdorf genoss ihren Jahresausflug ins Elsass auch bei einigen Stadtbesichtigungen. FOTO: Gartenbauverein
Grevenbroich. Zum Jahresausflug startete jetzt der Obst-und Gartenbauverein Frimmersdorf unter der Reiseleitung von Karl-Heinz Schnorrenberg und Michael Wirtz. 49 Mitglieder und Freunde gingen mit auf die Reise ins Elsass. Nach zügiger Fahrt mit einem komfortablen Reisebus sowie einer zwischendurch durchgeführten Weinprobe mit vier unterschiedlichen Rebsorten, wurde am Spätnachmittag das Hotel erreicht. Am Abend wurde ein typisches Elsässer Abendessen serviert. Am nächsten Tag ging es ins schöne Straßburg zu einer Stadtbesichtigung sowie einer Bootsfahrt auf der "Ill".

Am dritten Tag wurde die 165 Kilometer lange Weinstraße mit Aufenthalt am sehenswerten "Weintor" befahren. Es folgte ein Abstecher in die Ortschaft "Riyuewihr". Sie hat 200 Bewohner und mehr als 80 Gastronomiebetriebe. Am letzten Tag ging es nach einem Stopp in der malerischen Stadt Colmar zu einer Stadtbesichtigung mit einer Bahn im Kleinformat. Die Gruppe kehrte voller schöner Eindrücke zurück nach Frimmersdorf.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gartenbauverein Frimmersdorf: Der gelungene Jahresausflug führte diesmal ins Elsass


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.