| 00.00 Uhr

Ngz-Schützenfestausgabe
Die erste Ausgabe der Beilage für den Schützenkönig

Neuss. Die gesamte Familie von Schützenkönig Gerd Philipp I. Sassenrath und seiner Frau Stefanie kam gestern Nachmittag in Begleitung von Schützenpräsident Thomas Nickel ins NGZ-Pressehaus an der Moselstraße, um die ersten Exemplare der druckfrischen Schützenfestausgabe in Empfang zu nehmen, die der heutigen NGZ beiliegt. Königin Stefanie und ihre Töchter Johanna und Katharina blätterten sofort interessiert in der 40-seitigen Sonderausgabe, die in den vergangenen Wochen unter Regie von NGZ-Redakteurin Helga Bittner entstanden ist.

NGZ-Redaktionsleiter Ludger Baten und der regionale Verlagsleiter Ulf Wagner hatten die Familie begrüßt. Die Doppelseite 4 und 5 mit den "Tagebüchern der Königskinder" wurde natürlich einer kritischen Prüfung unterzogen - und für gut befunden. "Herrlich", lobte Stefanie Sassenrath manche Reportage. Und beim Schützenrätsel auf der Rückseite waren die Frauen der Königsfamilie sofort mit Begeisterung bei der Sache und suchten die versteckten Schützenbegriffe - auch mit Schützenhilfe der Söhne/Brüder Christopher und Carl Philipp.

"Wie viel Zeit benötigen Sie, um solch eine Ausgabe zusammenzusetzen?", wollte der Schützenkönig wissen und zeigte sich erstaunt, als Helga Bittner erklärte, dass die Planung für die Schützenfestbeilage 2017 schon längst begonnen habe und die Themen zu einem großen Teil bereits feststünden. Er dankte für eine "wunderbare Ausgabe", auf die er gemeinsam mit Ehefrau Stefanie, Thomas Nickel und den Vertretern der NGZ anstieß.

Helga Bittner und Ulf Wagner durften sich zudem über einen der begehrten Königsorden freuen. In den nächsten Tagen wird die Schützenfestausgabe an zahlreiche Exil-Neusser in aller Welt verschickt, die am wichtigsten Fest im Neusser Veranstaltungskalender zumindest aus der Ferne teilnehmen möchten, wie Ludger Baten berichtete. "Teilweise wird diese besondere Ausgabe bis nach Australien verschickt", erklärte er der Königsfamilie.

Susa

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ngz-Schützenfestausgabe: Die erste Ausgabe der Beilage für den Schützenkönig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.