| 00.00 Uhr

Siegerehrung
Die Hobbykegler ermitteln ihre Stadtmeister 2016

Grevenbroich. Hobbykegler aller Altersklassen sind in Korschenbroich zur Stadtmeisterschaft angetreten. Günter Rohr, Vorsitzender des Kegelsportvereins Korschenbroich (KSV), und Peter Baukloh, Geschäftsführer des Stadtsportverbands, haben jetzt im "Haus Schellen" die Gewinner geehrt. Bei den Jugendlichen waren Simon Dappen (330 Holz), Anja Hüsgens (332 Holz)und Celine Braun (350 Holz)die Sieger. Bei den Senioren über 70 konnten sich Rosi Vitz (348 Holz) und Heinz Theo Mankertz (407 Holz) als Stadtmeister feiern lassen.

Bei den Damen und Herren in der Altersklasse 19 bis 49 Jahre waren Beate Marquardt (406 Holz) und Patrick Heisters (427)erfolgreich. Josef Stefes (432) und Elke Neunert (359)konnten sich in der Gruppe der 50 bis 59-Jährigen durchsetzen. Gerd Beres (401 Holz)und Vera Jansen (344)taten es ihnen in der Altersgruppe 60 bis 69 Jahre gleich. Auch die KSV-Profis haben beim Pokal-Kegeln erneut ihr Können unter Beweis gestellt.

Die höchstmögliche Trefferzahl erreichte Torsten Müllers (45 Holz), der sichtlich stolz seinen Pokal mit nach Hause nahm. Zum ersten Mal bei der Stadtmeisterschaft dabei war der Herrenclub "Dollste Aape". Er belegte gleich den dritten Platz mit 2290 Holz.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Siegerehrung: Die Hobbykegler ermitteln ihre Stadtmeister 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.