| 00.00 Uhr

Sommerfest
Die "Höhner" spielen im Dormagener Schützenhaus

Sommerfest: Die "Höhner" spielen im Dormagener Schützenhaus
Henning Krautmacher (2.v.l.) und seine Band "Höhner" werden am Samstagabend beim Sommerfest des Bürgerschützenvereins Dormagen auftreten, der seinen 150. Geburtstag feiert. FOTO: Reichwein
Neuss. Der Bürgerschützenverein Dormagen 1867 (BSV) begeht in diesem Jahr sein 150-jähriges Jubiläum. Und das wurde nicht nur beim am Dienstag zu Ende gegangenen Schützenfest im Zelt gefeiert, sondern wird auch am kommenden Samstag, 1. Juli, beim BSV-Sommerfest seine Fortsetzung finden, das im Schützenhaus an der Bürger-Schützen-Allee stattfinden wird. Ab 18 Uhr öffnen sich dort die Türen, um 19 Uhr beginnt das Sommerfest. Höhepunkt wird der Auftritt der Kölner Band "Höhner" sein. Die 1972 gegründete kölsche Kult-Kapelle um Frontmann Henning Krautmacher wird live auftreten und die Karteninhaber mit ihren bekannten Hits wie "Schenk mir dein Herz" oder "Wenn nicht jetzt, wann dann?" beglücken.

Als Vorband konnten die Organisatoren vom BSV die Dormagener Lokalmatadoren "Altreucher" gewinnen, die auf den Auftritt der "Höhner" einstimmen sollen.

Bereits zum 19. Mal veranstaltet der Bürgerschützenverein das Sommer-Open-Air an seinem Schützenhaus. Die Mitglieder haben auch in diesem Jahr dafür gesorgt, dass alle Gäste mit ausreichend fester und flüssiger Nahrung versorgt werden. Die Eintrittskarten für das Sommerfest kosten im Vorverkauf 24,90 Euro. Falls es noch Karten an der Abendkasse gibt, müssen vor Ort 29,90 Euro bezahlt werden. Tickets gibt es beim stellvertretenden BSV-Geschäftsführer Udo Bünz im BSV- Shop an der Ubierstraße 4; bei "Sport+Werbung Gerber", Pommernallee 13; beim zweiten BSV-Kassierer Markus Extra (HIT Markt Dormagen) im TOP West Werbegebiet; bei der Sparkasse Neuss an der Kölner Straße 93, bei der VR Bank eG an der Kölner Straße 103 sowie beim Online-Tickethändler eventim.de. Dort müssen Interessierte nach der "BSV Sommerparty" suchen und zudem einen Online-Aufschlag auf den Ticketpreis bezahlen. Weiterhin können Interessierte aber auch die offiziellen Eventim-Vorverkaufsstellen aufsuchen.

Auf der Sommerparty herrscht freie Sitz- und Stehplatzwahl, die Anzahl der Sitzplätze ist allerdings begrenzt. Wer lieber sitzen möchte, sollte sich also rechtzeitig am Schützenhaus einfinden.

Alle weiteren Informationen sowie Kontaktadressen sind auf der Internetseite des Bürgerschützenvereins, www.bsv-dormagen.de/sommerparty, zu finden. Markus Plüm

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommerfest: Die "Höhner" spielen im Dormagener Schützenhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.