| 00.00 Uhr

Bürger-Schützen-Verein
"Dinner mit dem Schützenkönig" im Autohaus

Neuss. Es ist gute Tradition geworden, dass Sponsoren, Freunde und Gönner des Neusser Bürger-Schützen-Vereins kurz vor dem Schützenfest vom Komitee zu einem "Dinner mit dem Schützenkönig" eingeladen werden. So hatte Vizepräsident Christoph Buchbender dieses Mal in das gerade neu eröffnete Autohaus Schwab Tolles an die Jagenbergstraße eingeladen. Dort konnten rund 70 Gäste mit dem Schützenkönigspaar Markus und Susanne Reipen und Komiteemitgliedern um den Präsidenten Thomas Nickel plaudern.

Für die Speisen sorgte erneut Erich Tiefenbacher vom "Herzog von Burgund". In entspannter Atmosphäre stimmten sich die Freunde des Schützenwesens auf das Heimatfest ein, dazu trug auch König Markus Reipen mit einer launigen Rede bei. Präsident Nickel stellte noch einmal heraus, dass der König eine Figurengruppe im Neusser Schützen-Glockenspiel reparieren lassen wird. Die Gäste erhielten das neue Schützenbier als Präsent.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürger-Schützen-Verein: "Dinner mit dem Schützenkönig" im Autohaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.