| 00.00 Uhr

Dormagen
DJ-Festival im Skaterpark Horrem

Neuss. Vor mehr als 20 Jahren gelang dem DJ Mark Oh mit "Tears don't lie" ein Hit, der nicht nur die Fans elektronischer Musik begeisterte. Er hatte 29 Singles in den Top 100 und sieben Alben in den Top 50. Am Samstag, 15. Juli, legt Mark Oh bei "Can't Stop Raving" auf dem Skaterpark Horrem auf. Die Eventmacher organisieren dann ein Musikfest mit zehn DJs bei freiem Eintritt. Einlass ist ab 13 Uhr, die Musik soll bis 1 Uhr aufgelegt werden. Der Skater-Park wird dazu auch mit einer Beach Bar & Lounge, die von der Bar "High5" bestückt wird, ausgestattet. Dazu werden 250 Kubikmeter Sand aufgeschüttet. Eintritt in den Bar-Bereich mit den Cocktails wird aber nur Erwachsenen gestattet. Weitere DJs neben Mark Oh sind Terogger, TRISTVN, Mvshup, LANIC, Para Dogs, Gotcha und Oerben@on.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: DJ-Festival im Skaterpark Horrem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.