| 00.00 Uhr

Vereins-Ticker
Edi Meijer neuer König der Allrather Sebastianer

Grevenbroich. Die 1533 gegründete St. Sebastianus-Bruderschaft Allrath hat ihren neuen König ermittelt: Im Ringen um die Regentenwürde konnte sich Edi Meijer durchsetzen. Er gehört seit 1979 den Sebastianern an, hat im Vorstand das Amt des Kassierers inne und verfügt über reichlich Erfahrung in Sachen Königsspiel: Schon in den Jahren 1990 und 2007 übernahm Meijer das höchste Repräsentantenamt der Bruderschaft. Zu den ersten Gratulanten zählten Brudermeister Ulrich Hassels, der amtierende König Helmut Klougt, das Ehrenmitglied Willi Kremer und der Gemeindereferent Daniel Gentner.

Beim Pfänderschießen holte Helmut Klougt den rechten und Giovanni Vitale den linken Flügel. Den Damenpokal der Bruderschaft errang Ulla Titzer bereits zum zweiten Mal in Folge. Sie und die weiteren Gewinner des Königs- und Pokalschießens werden während des Sebastianusfestes, das am 23. Januar gefeiert wird, geehrt.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereins-Ticker: Edi Meijer neuer König der Allrather Sebastianer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.