| 00.00 Uhr

Ehrensache
Ehrenmitglied der Andreas-Schützen

Neuss. Die Liste der Ehrenmitglieder der Norfer St.-Andreas-Schützenbruderschaft ist um einen vierten Namen erweitert worden: Peter-Wilhelm Schumacher, 30 Jahre Vorsitzender des Jägerkorps von 1920 und derzeit dabei, die Feiern zum 100-jährigen Bestehen vorzubereiten, wurde auf der Mitgliederversammlung diese Würde zuerkannt. Den Antrag hatten die Jäger um Major Frank Sausner und den Vorsitzenden Dieter Deussen gestellt.

Neben der Ehrung ging es bei der von Brudermeister Jörg Nellen geleiteten Versammlung auch um den Jahresbeitrag. Der steigt von 40 auf 55 Euro jährlich. Es ist die erste Beitragserhöhung seit 2007, erklärte der Vorstand -nau

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ehrensache: Ehrenmitglied der Andreas-Schützen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.