| 00.00 Uhr

Kfd Holzheim
Ein-Mann-Elferrat bei Damensitzung

Kfd Holzheim: Ein-Mann-Elferrat bei Damensitzung
Sandra Bonn-Flechtner trat als Beatrice Egli auf. FOTO: Salzburg
Neuss. Wenn Kaplan Noel Akplogan Arm in Arm mit seinen Nachbarinnen zum Lied "Ich bin eene kölsche Jung" schunkelt, dann sind die Möhne der Katholischen Frauen Holzheim los. Auch an diesem Altweibertag verbreiteten sie in der voll besetzten Mehrzweckhalle beste Stimmung und genossen ein Programm, das den Alltag vergessen ließ. Einer der Garanten: Torsten Ziemes als Sitzungspräsident. Ein Novum in der Geschichte der Frauengemeinschaft. Es waren schon ein paar Tränen geflossen, als Karin Brenner, seit 2006 beliebte Sitzungspräsidentin des Altweibertreffens der Katholischen Frauen an St. Martinus, im vergangenen Jahr ihren Rücktritt ankündigte. Und mit den Damen um sie herum sich gleich der Elferrat verabschiedete. Da war das Leitungsteam der Frauengemeinschaft, Renate Gilles, Wilma Hannen, Agneta Krönung, Wilma Krüll und Doris Schlüter, zunächst ratlos. Bis eine auf die Idee kam, Torsten Ziemes als Ein-Mann-Elferrat und Präsidenten zu engagieren. Ein engagierter Sommer- und Winterbrauchtumsfreund mit Witz und Improvisationstalent. Der, wie sich zeigte, mehr als 300 Möhne launig durch die Sitzung moderierte.

Es gab ein buntes Programm, zusammengestellt vom Team Sandra Bonn-Flechtner und höchst unterhaltsam präsentiert von acht Holzheimer Frauen in den verschiedensten Rollen mit Höppepänz und Höppeteans als Zugabe. Sie scherzten über Themen wie 60 Jahre Eheglück, ein krakeliges Baby, Hut, Tasche, Schuhe als Qual der Wahl, Frau Honiggrün beim Arzt, Probleme mit Diäten, Heimatlieder, die jede Möhne mitsingen konnte, Line Dance, Make Up mit Haushaltsmitteln und - auch so etwas gibt es - zwei Frauen ohne Worte. Literatin Bonn-Flechtner und anderen waren in jeder Lebenslage die Freude am komödiantischen Jeckentum anzumerken. Die Möhne ließen sich spontan anstecken - es wurde eine Polonaise durch den Saal gemacht. Als zum Finale die Piraten einfielen, gab es im Saal nicht enden wollenden Beifall. ho

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kfd Holzheim: Ein-Mann-Elferrat bei Damensitzung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.