| 00.00 Uhr

Multikulti
Ein Treffpunkt für Frauen aus allen Nationen

Grevenbroich. Wenn Brigitte Brandt heute um 15.30 Uhr in die Geschäftsstelle der Bündnisgrünen zu Kaffee und Gebäck einlädt, gibt es etwas zu feiern: Der von ihr initiierte "Interkulturelle Frauentreff" kann auf sein mittlerweile neunjähriges Bestehen zurückblicken. Motiviert durch ihre Arbeit in Deutschkursen, startete Brandt im November 2006 erstmalig diesen Austausch. Ihr Ziel war es, ausländischen und deutschen Frauen gegenseitig Einblicke in die unterschiedlichen Kulturen zu geben.

Das hat gut funktioniert: Der Austausch erfreut sich guter Resonanz. "Die Frauen kommen, um sich auszutauschen oder gemeinsame Aktionen zu planen", sagt Brandt. Gemeinsam werden Ausflüge unternommen, darüber hinaus finden regelmäßige Kegelabende statt. Nun wollen sich die Teilnehmer dafür einsetzen, dass auch Frauen aus den Flüchtlingsunterkünften an den Treffen teilnehmen können.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Multikulti: Ein Treffpunkt für Frauen aus allen Nationen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.