| 00.00 Uhr

Turnier
Erfolgreiche Bogenschützen

Dormagen. Erfolgreich war das 28. Hallenturnier der Bogenschützen des Bürger-Schützen-Vereins Dormagen. Das auch, weil wieder viele Ehrenamtler mitgeholfen haben. Über 200 Schützen waren aus dem größeren Umfeld angereist, um am jährlichen Turnier teilzunehmen.

Auch die Dormagener Schützen waren erfolgreich: So konnte Bianca Kallen mit 434 Ringen den Pokal für den zweiten Platz in der Klasse "Damen Jagdbogen" und Sascha Mews mit 551 Ringen den Pokal des Fünftplatzierten in der Klasse "Herren Recurve" mit nach Hause nehmen. Mit der Mannschaft erzielten Jens Redlich, Peter Barthen, Frank-Uwe Weber und Sascha Mews den siebten Platz. Laura Margreitter landete bei den Damen mit 464 Ringen auf dem neunten Platz.

Marcel Schrötter konnte nach einer durchwachsenen ersten Runde in der zweiten noch eine Steigerung um rund 20 Ringe erreichen und sich damit um zwei Plätze auf den 26. Platz in der Klasse "Herren Recurve" verbessern. In der Klasse "Jagdbogen Herren" erzielten Thomas Voss 433 Ringe, Carsten Schulz 367 Ringe, und Gregor Modemann verpasste auf seinem Debütturnier mit 472 Ringen nur knapp das Treppchen. Er belegte, ebenso wie sein Sohn Martin Modemann, in der Klasse "Junioren Compound" den vierten Platz. Nach "getaner Arbeit" verbrachten alle gemeinsam noch einige schöne Stunden.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Turnier: Erfolgreiche Bogenschützen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.