| 00.00 Uhr

Stadtwerke
Fernsehen vom Schützenfest

Neuss. Das nach Angaben des Komitees "offizielle Schützenfest TV" von Stadtwerken, der Firma "h1communication" und anderen Partnern ging gestern noch vor dem offiziellen Fassanstich auf Sendung. Im Beisein des Schützenkönigspaares Markus und Susanne Reipen stellte Stadtwerke-Geschäftsführer Stephan Lommetz die an der Hessentorbrücke aufgestellte LED-Wand vor, auf der an allen Festtagen mit bewegten und unbewegten Bildern, die von der Neuß-Grevenbroicher Zeitung beigesteuert werden, Kirmesimpressionen zu sehen sind.

Aber auch wichtige Informationen werden über die 14 Quadratmeter große Leinwand verbreitet. "Der Standort am Anfang der Hammer Landstraße ist perfekt", urteilte Marc Hillen von "h1". Denn er liege an der "Einflugschneise zum Kirmes- und Schützenplatz".

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtwerke: Fernsehen vom Schützenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.