| 00.00 Uhr

Neusser Bauverein
Finanzielle Unterstützung für Theaterprojekt "Ya'aburnee"

Neuss. Einen symbolischen Scheck in Höhe von 5090 Euro haben die Ensemble-Mitglieder des Vereins Looters jetzt vom Vorstandsvorsitzenden der Neusser Bauverein AG, Frank Lubig, entgegengenommen. Das Wohnungsunternehmen verbindet alljährlich die Einladung zu einer Vorstellung beim Shakespeare-Festival mit einem Spendenaufruf für ein soziales Projekt. 240 Gäste hatten sich am 20. Juni die Vorstellung "Henry VIII.", aufgeführt von Bea von Malchus, im Globe-Theater an der Rennbahn angesehen. Mit der Spende soll das Theaterprojekt "Ya'aburnee" des Theaterensembles Looters unterstützt werden, die gemeinsam mit Jugendlichen mit Fluchterfahrung ein Theaterstück entwickeln. Für November dieses Jahres sind Aufführungen im Theater am Schlachthof geplant.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neusser Bauverein: Finanzielle Unterstützung für Theaterprojekt "Ya'aburnee"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.