| 00.00 Uhr

Schützenmuseum
Förderzusage für Museumsprojekt

Neuss. Das Schützenmuseum freut sich über die Zusage von Fördermitteln in Höhe von 18.000 Euro im Rahmen des Programms "Kultur macht stark". Mit den Mitteln werden vier Projekte in Zusammenarbeit mit Neusser Kinder- und Jugendeinrichtungen durchgeführt. Das Programm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. Das Schützenmuseum beteiligt sich am Teilprojekt "MuseobilBOX - Museum zum Selbermachen". Ziel ist es, Kinder an Kulturprojekte im Museum heranzuführen. In vier Workshops beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Thema Museum und erstellen hierzu eigene Schaukästen.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schützenmuseum: Förderzusage für Museumsprojekt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.