| 00.00 Uhr

Holzheim
FreundschaftlicherBesuch aus Belgien

Neuss. Der Heimatverein Holzheim hat am Sonntag eine Abordnung aus dem befreundeten Holzheim Büllingen (Belgien) empfangen, einer von 21 Partnerorten im deutschsprachigen Raum mit Namen Holzheim. Nach der Begrüßung im Versammlungsraum des Heimatvereins gab es noch eine kleine Stärkung, bevor man sich auf den Weg nach Neuss machte. Marita Creutz vom Arbeitskreis Partnerschaften und Uli Bolz vom Arbeitskreis Kultur hatten eine kleine Stadtführung vorbereitet.

Neben Alte Post, Hamtor, Quirinus-Münster und Hafenbecken durfte das erst kürzlich wieder in Betrieb genommene Schützen-Glockenspiel beim Rundgang nicht fehlen. Im Anschluss besuchte man noch gemeinsam den Französischen Markt mit Weinfest, bevor es dann wieder zurück nach Holzheim ging, um den Abend ausklingen zu lassen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Holzheim: FreundschaftlicherBesuch aus Belgien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.