| 00.00 Uhr

Vogelschießen
Fugmann ist der neue Zonser König

Dormagen. Der Nachfolger von Ludger Haskamp steht fest: Marcus Fugmann vom Zug "Treu Zons" ist der neue Schützenkönig von Zons. Mit dem 41-Jährigen freuen sich seine Frau Sandra (42) und Sohn Justus (10). Mit dem 243. Schuss setzte sich Marcus Fugmann in einem spannenden Vogelschießen gegen sechs Mitbewerber durch: Günter Dappen, Eckhard Deneke, Eric Klein, Sascha Koch, Martin Marx und Marco Meuter.

Als Fugmann den Kopf beim Pfänderschießen heruntergeholt hatte, beschloss er spontan, auch auf den Königsvogel zu halten. König Marcus ist Meister der Betriebstechnik bei Ineos, Königin Sandra ist Einzelhandelskaufmann. Im Vorstand des FC Zons ist der langjährige Schütze - seit 1982 in der Schützengesellschaft, seit 1995 in seinem Zug - ebenfalls aktiv.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vogelschießen: Fugmann ist der neue Zonser König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.