| 00.00 Uhr

Jüchen
"Gartenlust" auf Schloss Dyck im Zeichen der Lilie

Neuss. 170 Aussteller werden von heute und bis Sonntag, 18. Juni, auf Schloss Dyck in Jüchen wieder unter dem Titel "Gartenlust" ihre Neuheiten präsentieren. Die Schau im Schlosspark ist jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene 13 Euro, ermäßigt zehn Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen 1,50 Euro. Parkplätze stehen in Schlossnähe kostenfrei zur verfügung. Nachdem die Gartenlust 2016 im Zeichen der Pfingstrosen stand, wird die Stiftung Schloss Dyck diesmal die Lilien in Szene setzen. Eventorganisatorin Ulla Illbruck sagt: "Wir setzten damit eine Tradition fort, die auf den Ahnherrn Fürst Joseph zu Salm-Reifferscheidt-Dyck zurückgeht, der unter anderem auch Sammler von Lilien war.

" Besucher finden selbstverständlich auf dem Markt wieder heimische und mediterrane Pflanzen. Garten- und Landschaftsbaubetriebe geben Anregungen und Tipps. Themen sind unter anderem Wasser im Garten, Fassadenbegrünung, Gartenpflege oder die Gestaltung von Terrassen. Die Funk- und Soulband "Ludger W. Trio" unterhält mit Live-Musik.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: "Gartenlust" auf Schloss Dyck im Zeichen der Lilie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.