| 00.00 Uhr

Cdu On Tour
Geburtsstätte des Maastricht-Vertrags

Cdu On Tour: Geburtsstätte des Maastricht-Vertrags
Goerdt, Mackus, Thielen und Kindermann in Maastricht. Foto: CDU FOTO: CDU
Neuss. Maastricht ist nicht nur die Hauptstadt der Provinz Limburg, sie wurde vor 25 Jahren auch zur Gründungsstadt der Europäischen Union. Eine Gruppe von 48 Neusser CDU-Mitgliedern hat jetzt am Sitz der Provinzregierung den Schreibtisch besichtigt, an dem 1992 der gerade verstorbene Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl, der am Wochenende mit einem Staatsakt als Ehrenbürger Europas gewürdigt wurde, gemeinsam mit elf weiteren europäischen Regierungschefs den Maastrichter Vertrag unterzeichneten. Begrüßt wurden die Neusser von Regionalminister Hubert Mackus, der die Vorteile Maastrichts als Euregio-Stadt und Wissenschaftsstandort hervorhob.

Während eines Rundgangs durch den historischen Stadtkern erhielten die Teilnehmer eine Lehrstunde über die bewegte Geschichte der Niederlande. Zum Abschluss besuchten sie das malerische Valkenburg, besonders bekannt durch seine Burg und den idyllischen Weihnachtsmarkt. Organisiert hatte den Ausflug Rotger Kindermann, dem sich Joachim Goerdt (für die Fraktion) und Bernadette Thielen (Partei) anschlossen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Cdu On Tour: Geburtsstätte des Maastricht-Vertrags


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.