| 00.00 Uhr

Vogelschuss
H.-P. Schmitz ist der neue König

Neuss. Während im vergangenen Jahr zunächst niemand den Königsvogel abschießen wollte, hatten die Vorster Schützen diesmal einen Bewerber: Binnen weniger Minuten holte Hans-Peter Schmitz das hölzerne Federvieh von der Stange. Der 52-Jährige gehört den Hubertusschützen an, er ist auf den städtischen Baubetriebshof beschäftigt. Das Besondere im Zusammenhang mit seiner Regentschaft: Der Ur-Vorster war vor 30 Jahren Vorster Jungschützenkönig. Als Minister unterstützten ihn damals Hans-Peter Weger und Hans-Peter Berrisch - was lag da näher, als jetzt wieder auf dieses Ministerduo zurückzugreifen? Königin ist Ehefrau Rita (52).

Hans-Peter Weger wird von Ehefrau Irmgard begleitet, Hans-Peter Berrisch von Petra Schmitz. Vor 30 Jahren waren übrigens die Eltern des neuen Königs das Königspaar von Vorst. Der neue Vorster Schützenkönig wird heute Abend im Festzelt feierlich gekrönt. Seinem Vorgänger Sebastian Kraft wird um 18.15 Uhr mit einer letzen Parade die Ehre erwiesen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vogelschuss: H.-P. Schmitz ist der neue König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.