| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Herbert E. Müller meldet sich zurück

Neuss. Lange fehlte sein Name in den Ergebnislisten der Senioren-Leichtathletik, jetzt hat sich Herbert E. Müller nach einer langen, durch Krankheit und Verletzungen bedingter Pause gleich mit einem Paukenschlag zurückgemeldet: Bei einem Sportfest in Düsseldorf lief der Grevenbroicher im Trikot des TSV Bayer Dormagen die 800 Meter in 3:40,27 Minuten - eine Zeit, die den 85-Jährigen auf Platz vier der ewigen europäischen Bestenliste seiner Altersklasse über diese Distanz bringt. Nur zum Vergleich: Der Titel bei den Senioren-Weltmeisterschaften ging in diesem Jahr bei den Über-85-Jährigen mit 4:02,04 Minuten weg.
(-vk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Herbert E. Müller meldet sich zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.