| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Hunde-Frisbee auf dem Sportplatz

Neuss. Hundeliebhaber kommen am Wochenende in Grevenbroich auf ihre Kosten. Auf dem Platz des 1. FC Süd startet am 7. und 8. April die "Disc Dog Challenge". Rund 60 Teams, die teils aus den Niederlanden, Belgien oder der Schweiz anreisen, werden dann ihr Können zeigen - denn bei dem Turnier werden auch einige Startplätze für die Hunde-Frisbee-Weltmeisterschaft in den Niederlanden vergeben. Die "Disc Dog Challenge" tourt seit 2013 mit mehreren Terminen durch Deutschland.

Rund um das Event wird es auch eine kleine Messe mit mehr als 20 Ausstellern geben, die Produkte und Initiativen rund um das Thema Hunde zeigen werden. Zuschauer zahlen keine Eintritt und keine Parkgebühren. Weitere Informationen im Internet unter der Adresse www.crazycattles.de.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Hunde-Frisbee auf dem Sportplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.