| 00.00 Uhr

Heimatverein
Jahresausflug zum Drachenfels

Neuss. In zwei Bussen hat sich der Heimatverein Holzheim jetzt zu seinem alljährlichen Jahresausflug aufgemacht. Zunächst fuhren die Mitglieder nach Bonn auf die Museumsmeile und besuchten das Haus der Geschichte mit der Dauerausstellung "Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945". Die Holzheimer erwartete eine mit rund 7000 Exponaten bestückte Ausstellung. Im Anschluss ging es dann mit der "Poseidon" auf die andere Rheinseite nach Königswinter.

Dort warteten die Busse bereits auf die Fahrgäste, um sie zur Talstation der Drachenfelsbahn zu bringen. Nach dem Besuch auf dem Drachenfels fuhren die Busse die Reiseschar nach Kasbach in die Brauerei Steffens. Dort angekommen, besichtigte man noch kurz den Hofladen, bevor der Hunger gestillt werden konnte. Der Tag wurde von Uli Bolz und Hans Creutz geplant und organisiert.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heimatverein: Jahresausflug zum Drachenfels


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.