| 00.00 Uhr

Wettbewerb
"Johnny" ist schönster Hund Dormagens

Dormagen. Die Dormagener lassen sich nicht von der Herkunft blenden, sondern entscheiden nur nach dem, was sie sehen: Und so ist es "Johnny", ein zehn Monate alter Mischlingshund, der jetzt zum "Schönsten Hund von Dormagen" gewählt wurde. Völlig überrascht von diesem Votum war "Frauchen" Sandra Rudolph. "Am Sonntag haben wir es erfahren und uns total für Johnny gefreut", sagt die 42-Jährige. Sie war mit dem Spaniel-Mix zuletzt beim Disc-Doc-Wettbewerb in Hackenbroich - aber nur als Zuschauer.

"Dort ist Johnny dann fotografiert worden. Ich wuste zuerst gar nicht, dass es um einen Wettbewerb geht." Auf Facebook traten 32 Hunde an, für die dort abgestimmt werden konnte. Über 200 Hundefreunde stimmten für den Mischling. Den hat die Familie Rudolph über die Tierschutz-Organisation Zante Strays aus Griechenland bekommen. "Er ist uns unglaublich ans Herz gewachsen". so Sandra Rudolph, die zum Sieg auch ein Leckerchen spendierte.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wettbewerb: "Johnny" ist schönster Hund Dormagens


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.